Site Loader

Technologie hat die Art und Weise verändert, wie Menschen arbeiten, kommunizieren, einkaufen und sogar für Waren bezahlen. Unternehmen und Verbraucher bevorzugen nicht mehr immer Bargeld, und dieses Verhalten weicht dem kontaktlosen Bezahlen. Jetzt kommt ein neues Zahlungssystem, das auch ein Investitionsgut ist: Kryptowährung.

Investieren in Kryptowährungen – immer mehr Willige

Kryptowährungen sind eine Art von digitalen Währungen, die nach der Finanzkrise 2008 entstanden sind. Damit können Sie die traditionellen Zahlungsmethoden umgehen.

Kryptowährungen basieren auf der “Blockchain”-Technologie. Dabei handelt es sich um eine gemeinsame Datenbank von Transaktionen, deren Einträge bestätigt und verschlüsselt werden müssen. Das Netzwerk wird von Personen geschützt, die “Miner” genannt werden. Diese verwenden Hochleistungscomputer, um Transaktionen zu verifizieren und werden mit Einheiten der virtuellen Währung belohnt.

Es gibt drei Hauptfaktoren für den steigenden Preis von Kryptowährungen. Erstens schwärmen die Medien von der Wertsteigerung und locken damit neue Käufer an, die verdienen wollen. Zweitens investieren mehr traditionelle Finanzunternehmen in den Markt. Und schließlich die Korrelation zwischen Kryptowährungen und Gold, die mit den Trends in der Weltwirtschaft übereinstimmen und Hoffnung auf einen baldigen Wertanstieg machen.

Die Entwicklung von Covid-19-Impfstoffen könnte eine schnelle Erholung nach der Pandemie ermöglichen, während Regierungen und Zentralbanken immer noch Geld in die Wirtschaft pumpen – was einen Inflationsschub auslösen könnte. So sehen einige Investoren Kryptowährungen als Wertaufbewahrungsmittel, ähnlich wie Gold, das seinen Wert in Zeiten von wirtschaftlichem Stress oder steigender Inflation halten kann.

Nicht eine, sondern… mehrere?

Aber lohnt es sich, in solch unstabilen Zeiten auf eine Karte zu setzen? Eindeutig – nein! Glücklicherweise gibt es Methoden, um das Risiko bei Investitionen in Kryptowährungen zu reduzieren.

Diversifizierung ist eine Risikomanagement-Strategie, die eine Vielzahl von Anlagen innerhalb eines Portfolios kombiniert. Ein diversifiziertes Portfolio enthält eine Mischung aus verschiedenen Anlagearten und Anlageinstrumenten, um das Engagement in einem einzelnen Vermögenswert oder Risiko zu reduzieren. Diese Technik basiert auf der Prämisse, dass ein Portfolio, das aus verschiedenen Arten von Vermögenswerten aufgebaut ist, im Durchschnitt höhere langfristige Renditen erzielt und das Risiko von Aufbewahrung eines einzelnen Vermögenswerts, wie z. B. einer einzelnen Kryptowährung, reduziert.

Die Diversifizierung zielt darauf ab, unsystematische Risikoereignisse in einem Portfolio abzuschwächen, sodass die positive Wertentwicklung einiger Anlagen die negative Wertentwicklung anderer neutralisiert. Die Vorteile der Diversifizierung treten nur dann auf, wenn die Vermögenswerte nicht perfekt korreliert sind, d. h. sie reagieren unterschiedlich, oft in entgegengesetzter Weise, auf Markteinflüsse.

Forschungen und mathematische Modelle haben gezeigt, dass ein gut diversifiziertes Portfolios das kosteneffektivste Niveau der Risikoreduzierung ergibt.

Stellar und Bitcoin Cash mit einer Chance auf Erfolg?

Die Diversifizierung eines Anlageportfolios beginnt am besten mit der Auswahl der richtigen E-Münzen. Glücklicherweise gibt es viele interessante Produkte auf dem Markt, vor allem – Stellar und Bitcoin Cash.

Stellar ist eine Zahlungstechnologie, die darauf abzielt, Finanzinstitute zu verbinden und die Kosten und den Zeitaufwand für grenzüberschreitende Überweisungen drastisch zu reduzieren.

Die Funktionsweise von Stellar ist ähnlich wie bei den meisten dezentralen Zahlungstechnologien. Es betreibt ein Netzwerk von dezentralen Servern mit einem verteilten Buch, das alle 2 bis 5 Sekunden über alle Nodes hinweg aktualisiert wird. Jedes Node im Stellar-Netzwerk wählt einen anderen Satz von “vertrauenswürdigen” Nodes aus. Sobald eine Transaktion von allen Nodes in diesem Satz bestätigt wurde, gilt sie als genehmigt. Der verkürzte Prozess hat das Stellar-Netzwerk extrem schnell gemacht und soll bis zu 1000 Netzwerkoperationen pro Sekunde verarbeiten können. Stellar-Token gelten daher als eine extrem zukunftssichere Lösung.

Die Hauptvorteile von Bitcoin Cash wiederum sind der niedrige Preis und die Geschwindigkeit, mit der Transaktionen durchgeführt werden. Die höhere Geschwindigkeit auf der Bitcoin-Blockchain ist möglich, weil die Bitcoin Cash-Technologie besser skalierbar ist. Dies bedeutet, dass mehr Menschen zu jeder Zeit Transaktionen auf der Blockchain durchführen können. Das Bcash-Entwicklungsteam implementiert schnell Lösungen, die die Skalierbarkeit der Blockchain erhöhen, was ihr ein großes Potenzial für zukünftige Anwendungen verleiht.

Zwei-in-einem – Netricoin

Beide der oben genannten Währungen können innerhalb des revolutionären Produkts Netricoin erworben werden. Set Netricoin ist eine Reihe von Schulungen, Webinaren, E-Books und Lernhilfen, die sich vollständig den Themen rund um Investitionen in Kryptowährungen widmen, insbesondere der Diversifizierung des Investmentportfolios. Die Schulungsunterlagen sind für Anfänger gedacht, die ihr Wissen über Kryptowährungen und die Prinzipien der Geldanlage erweitern wollen. 

Was Netricoin von anderen Kursen unterscheidet, sind die enthaltenen Kryptowährungen – Stellar und Bitcoin Cash, im Verhältnis 50:50. Die Einbeziehung von gleich zwei Kryptowährungen als kostenloses Geschenk soll die Kurs- und Webinarteilnehmer dazu ermutigen, ihr eigenes Vermögen zu diversifizieren und Investitionen in Kryptowährungen vorzunehmen. Gleichzeitig wird die Kryptowährung in einem speziellen Vermittlerkonto angesammelt, was die Möglichkeit ausschließt, dass Anfänger Fehler machen oder die darin enthaltenen Daten gestohlen werden. 

Für Anfänger?

Abgesehen von den Schulungsaspekten hat Netricoin den Ruf, ein großartiges Produkt zur Sicherung von Kryptowährungen zu sein. Zunächst einmal findet der gesamte Vorgang offline statt. In einem speziell gesicherten Umschlag, der nach dem Kauf von Set Netricoin verschickt wird, befindet sich eine Karte mit Zugangscode Netricoin. Der Code auf der Karte ist gleichzeitig der Login und das Passwort für das Konto, auf dem die Kryptowährung gespeichert ist.

Ein Kunde, der eine Karte Netricoin besitzt, kann den Wert der angesammelten Kryptowährung einsehen, aber um sie abzuheben, ist eine E-Mail-Verifizierung erforderlich. Erst nach Übergabe der Karte an den Vermittler und Überprüfung der Identität ist es möglich, die in der E-Wallet angesammelten Gelder zu verwalten.

Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie den Wert einsehen, abheben oder die Kryptowährung verwalten können, erhalten Sie per E-Mail. In Zweifelsfällen kann sich der Käufer an den Service wenden, um Hilfe oder weitere Anweisungen zu erhalten.

Sichere Aufbewahrung und einfache Abhebung

Um das Set Netricoin zu erhalten, muss man den Verkäufer kontaktieren und ein Telefonat vereinbaren, in dem das Angebot und die Funktionsweise des Produkts vorgestellt werden. Nach dem Kauf erhält der Kunde Zugang zu Lernmaterialien, die per E-Mail verschickt werden, die Möglichkeit, sich für Webinare anzumelden, sowie die Möglichkeit, den Wert der angesammelten Kryptowährung einzusehen. Gleichzeitig wird eine Karte Netricoin mit einem Code per Post verschickt – diese kann nach Vorlage eines Ausweises abgeholt werden.

Der Erhalt der gesammelten Kryptowährung ist ebenso einfach – kontaktieren Sie den Verkäufer, geben Sie den Code und die Wallet-Nummer an, auf die die Gelder übertragen werden, und warten Sie auf das Ende der Aktion. Sowohl Stellar als auch Bitcoin Cash können jederzeit vom Kunden monetarisiert werden.

Das Set Netricoin ist vor allem ein Produkt für Anfänger, insbesondere für Personen, die noch nicht online investiert haben oder dies aufgrund der Möglichkeit eines Hackerangriffs oder anlegerunfreundlicher Regelungen zum Handel mit Kryptowährungen an einer Börse nicht tun wollen. Es ermöglicht Ihnen, Ihr Portfolio mit Kryptowährungen relativ schnell zu diversifizieren, sowie das Lernen in Richtung professioneller Investitionen in virtuelle Währung zu unterstützen.

Post Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *